My Little Box Juni - California


Während Greta und ich wahrscheinlich gerade am Pooldeck liegen oder durch Korfus Gassen laufen und den Urlaub genießen gibt es für euch den Inhalt der aktuellen My Little Box. 
Die Juni Box steht diesmal unter dem Motto California und stimmt einem mit dem Design und den Farben direkt in den Sommermodus ein. Für unseren Urlaub also genau das richtige Motto und somit habe ich ein Produkt aus der Box noch schnell mit in den Koffer geschmissen, aber dazu gleich mehr. 


Beim öffnen der Box fällt der erste Blick auf einen Flyer, der bestimmt statt des sonst üblichen Magazines mit hineingelegt wurde. Darunter versteckt sind dann die anderen Produkte. In der Juni Box bekommt ihr neben den Flyer noch sechs weitere Produkte. 






Die Farben der einzelnen Produkte passen ebenfalls super zum gesamten Farbschema, welches mich total anspricht und einfach Lust auf Sommer macht. 
Was bei der diesmaligen Box direkt auffällt, der Stoffbeutel für die Beautyprodukte wurden gegen einen Papierbeutel ausgetauscht. An sich finde ich das nicht all zu tragisch aber man hat sich doch an die kleinen süßen Jutebeutel gewöhnt und in diesem Look hätte er bestimmt auch klasse ausgesehen. Mal schauen ob es in der nächsten Box wieder anders ist. 

So nun geht's aber mal an die einzelnen Produkte. 





Weleda Mandel Sensitiv Pflegedusche 
Ich weiß das ich von der Mandel Pflege schon mal irgendetwas getestet habe, allerdings weiß ich nicht mehr genau welches Produkt es war. Ich kann mich aber daran erinnern das ich es von der Pflegewirkung gut gefunden habe, nur das mir der Mandel Geruch etwas zu intensiv war. 
Wenn ich jetzt so an der Pflegedusche rieche, ist es eher ein dezenter Mandelduft. Mal schauen wie es sich in der Anwendung verhalten wird. 



Burt's Bee's Soap Bark & Chamomile deep cleansing cream 
Von dieser Marke habe ich schon einige Produkte gesehen aber bisher noch nie etwas getestet. Umso cooler finde ich es das jetzt ein Produkt davon in der Box ist. Mir gefällt es auch sehr das es ein Reinigungsprodukt und vor allem eine Cream ist. Auf der Haut aufgetragen riecht sie deutlich stärker als in der Verpackung. Ich kann mich noch nicht entscheiden ob ich den Duft mögen soll oder nicht. Aber ausprobieren werde ich das Produkt auf jeden Fall. 



My Little Box - Coco Sunrise 
Ein Körper - und Haaröl ist im Sommer nicht verkehrt. Gerade wenn man viel im Meer gewesen ist oder die Haare durch viel Chlorwasser und Sonnenschein strapaziert hat, ist so ein Haaröl eine tolle Sache. Ich benutzte schon seit einigen Jahren ein Haaröl das ich ab und an nach dem Duschen einfach in meine Spitzen gebe. Das macht die Haare schön geschmeidig und glänzend. Das Coco Sunrise riecht angenehm, wobei hier eindeutig der Kokosduft heraus sticht. 




Fringe&Frange - Welcome to Los Angeles 
In diesem Flyer findet ihr einen kleinen Los Angeles Guide von der Bloggerin Marion Gruber. Auf der einen Seite gibt es Tipps zu Locations & Co., auf der anderen Seite findet ihr eine kleine Karte. 
Ich finde es süß gemacht und für alle die in der nächsten Zeit mal nach Los Angeles wollen ist es bestimmt ganz nett. 




My Little Box - Fluffy Sticker 
Die Sticker finde ich einfach super cool  und ich überlege schon fleißig wo ich sie hinkleben soll! Mein zwei liebsten: definitiv der Flamingo und der Kaktus - der hat mich auch dazu verleitet auf den Bildern einen Porzellankaktus zur Deko zu verwenden ;) 



My Little Box - Pom Pom Armband 
Die Tüte mit dem Armband habe ich als erstes geöffnet und nach dem auspacken war ich für einen kurzen Moment enttäuscht. Irgendwie hatte ich es mir anders vorgestellt, schöner, etwas hochwertiger gemacht. Aber es ist auch einfach super schwierig den Geschmack aller zu treffen, sodass ich es nicht schlimm finde das mir das Armband jetzt nicht so gut gefällt. Auf gebräunter Haut mag es bestimmt ganz gut aussehen, aber wahrscheinlich werde ich es weitergeben. 



My Little Box - Umhängetasche 
Über die Umhängetasche habe ich mich, neben den Stickern, eigentlich am meisten gefreut. Für meinen Urlaub kam die Tasche genau richtig, also habe ich sie noch mit in den Koffer gepackt. Sie hat ein super cooles Design und ist groß genug um das wichtigste darin zu verstauen und Platz für ein Badehandtuch findet sich bestimmt auch noch. 





Mein Fazit 
Abgesehen von dem Armband und dem sonst gewohnten Jutebeutel, bin ich sehr zufrieden mit dieser Box! Ich bin mir sicher das ich alles Produkt nutzen werde und freue mich schon aufs ausprobieren. 



Wie ist es bei euch, habt ihr auch die My Little Box bekommen ? Wie gefällt euch das Motto und welches Produkt wäre euer Highlight? 




Kommentare:

  1. Jaaa, ich fand sie ganz schön. Bin aber auch auf die Nächste gespannt :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lisa,
    die California Box finde ich super gut. Das liegt vielleicht auch daran, dass ich eine große California Liebhaberin bin. Ich war erst letzten Winter für ein paar Wochen in LA und San Francisco. Das Armband finde ich total süß. Ich habe so ein ähnliches von http://www.ella-juwelen.at/schmuck/thomas-sabo.html , allerdings glitzert meines etwas mehr. Das muss bei mir immer mit dabei sein.
    Von Burt's and Bee's kenne ich eigentlich bis jetzt nur die Lippenpflegestifte und die sind echt gut, da trocknen meine Lippen weitaus nicht so schnell aus wie bei anderen Herstellern.
    Viele liebe Grüße Lina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lina,
      ich kannte bisher auch nur Lippenprodukte von Burt's and Bee's auch wenn ich noch keins davon ausprobiert habe. Aber deine Anmerkung klingt interessant, da werde ich mir die Lippenpflegestifte mal genauer ansehen.

      Lieben Gruß, Lisa

      Löschen