Frühstücksideen mit Hafer

Am Wochenende nehme ich gerne mal etwas mehr Zeit für ein schönes, gemütliches Frühstück. Da darf es auch mal aufwendiger sein als unter der Woche, wo es eher schnell gehen muss. 
Vielleicht erinnert ihr euch ja auch noch an meine 3 gesunden Frühstücksideen die ich euch bereits im Februar vorgestellt habe. 
Heute möchte ich dieses Thema nochmal aufgreifen und zwei Rezepte zeigen, die ich sehr gerne für mein Frühstück am Wochenende nutze. Das besondere an diesen beiden Rezepten ist, dass sie hauptsächlich aus Hafer bestehen. 



Frühstücksideen mit Hafer, Frühstüch, Pancakes


Hafer ist reich an Vitaminen, Mineralstoffen und hat einen hohen Gehalt an Ballaststoffen die gut zur Sättigung und auch für die Verdauung sind. Laut einigen Studien soll der erhöhte Verzehr von Ballaststoffen sogar Gesundheitsrisiken wie Fettstoffwechselstörungen, Diabetes und Bluthochdruck senken können. Außerdem soll Hafer auch eine beruhigende Wirkung auf den Magen-Darm-Trakt haben.
Wie oben schon erwähnt macht ein hoher Gehalt an Ballaststoffen wesentlich länger satt. Auch ich habe für mich selber festgestellt das mich eine Portion Müsli mit viel Hafer oder ein Porridge viel länger satt hält als eine Schnitte oder eine Portion Joghurt mit Obst. 
Bis vor kurzem war ich nicht mal ein Fan von Porridge oder generell einem warmen Frühstück. Doch seitdem ich mich nochmal heran getraut habe, musste ich feststellen das mir Porridge doch ganz gut schmeckt und so ein lauwarmes Frühstück doch sehr bekömmlich ist, vor allem bei einem empfindlichen Magen.
Was den Haferdrink angeht, ist dies eine gute Lösung für alle, die Lactose intolerant sind.


Frühstücksideen mit Hafer, Frühstüch, Pancakes


Bei den Rezepten habe ich mich für ein Porridge und ein Pancake Rezept entschieden. Ich hoffe sie gefallen euch und ihr probiert sie mal aus. 
Wer mag, kann natürlich das Hafermehl komplett gegen Weizenmehl und den Haferdrink gegen Milch austauschen. 




Porridge mit gefrorenen Himbeeren und Mandelmus 

Frühstücksideen mit Hafer, Frühstüch, Pancakes

Frühstücksideen mit Hafer, Frühstüch, Pancakes


Zutaten

30 g zarte Haferflocken 
20 g kernige Haferflocken  (wer mag, nimmt einfach nur zarte Haferflocken)
ca. 160 ml Haferdrink 
1 handvoll gefrorene Himbeeren 
Mandelmus 
Einige Himbeeren zum Anrichten 


Gebt die Haferflocken zusammen mit dem Haferdrink in einen Kochtopf und lasst es aufkochen. Danach dreht die Temperatur etwas hinunter und rührt alles gut um damit es sich gut miteinander verbindet. Währenddessen könnt ihr die gefrorene Himbeeren dazu geben und gut unterrühren. Das gibt dem Porridge eine angenehme Süße und ihr müsst nicht noch extra Zucker dazu geben. Wenn alles gut miteinander verbunden ist und der Porridge die passende Konsistenz hat, gebe ich alles in eine Schüssel. Für den zusätzlichen Geschmack gebe ich noch etwas Mandelmus und ein paar gefrorene Himbeeren dazu. 





Haferpancakes mit Himbeeren 


Frühstücksideen mit Hafer, Frühstüch, Pancakes

Frühstücksideen mit Hafer, Frühstüch, Pancakes


Zutaten

(für ca. 10 kleine Pancakes)

1 Ei 
45 g Weizenmehl 
20 g Hafermehl
100 ml Haferdrink 
Agavendicksaft 
Himbeeren 



Für den Teig gebt ihr Ei, Weizenmehl, Hafermehl und Haferdrink in eine Schüssel und verrührt es gut. Ich siebe das Mehl immer, damit wird das Ergebnis vom Teig nochmal etwas besser. Danach lasse ich den Teig für einige Minuten stehen, damit er etwas nachdickt. 
In der Zeit erhitze ich die Pfanne und gebe etwas Rapsöl hinein. Danach backt ihr die Pfannkuchen in der gewünschten Größe und Dicke. 
Ich mache mir gerne solch kleine Pancakes und stapel sie dann auf meinem Teller. Um noch etwas Süße mit ins Spiel zu bringen, gebe ich einfach etwas Agavendicksaft darüber. Da das Auge ja bekanntlich mit isst, gibt es auch noch ein paar Himbeeren oben drauf. 



Wie ist es bei euch, habt ihr schon einmal mit Hafermehl oder Haferdrinks gearbeitet?  Und wenn, wie waren eure 
Erfahrungen damit? 





* dieser Post ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Hafer - Die Alleskörner entstanden 



Kommentare:

  1. Das ist definitv foodporn 1000!11
    Liebe Grüße und noch einen schönen Tag für euch! Linda

    lindthings.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Oh die Bilder sehen soo lecker aus! Ich bin leider gar kein Fan von der Konsistenz :D Auf Pancakes stehe ich aber total.
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen