Degustabox Mai - Lasagne mal anders


Der Degustaboxpost kommt diesmal leider etwas verspätet. Aber durch Urlaub und vielen Termin, habe ich es leider nicht eher geschafft. Aber heute zeige ich euch, was alles drin war. Ihr könnt euch die Box monatlich abonnieren. Sie kostet monatlich 14,99€ oder falls ihr direkt für sechs Monate bestellt nur 13,99€ im Monat. Dann kommen noch zusätzlich 2€ Versandkosten drauf. Der eigentliche Wert des Inhalts ist aber immer höher. Außerdem ist das Abo jederzeit auch wieder kündbar. Wir durften mal wieder Testen und zeigen euch nun hier unsere Review der Degustabos. 



Durstlöscher
  Berry White - Lemon&Ginger l 1,50€
Henkell Alkoholfrei l 1,79
Berentzen - Puschkin Golden Ginger l je 0,50
Das Erfrischungsgetränk von Berry White ist für den Sommer, der hoffentlich noch kommt, eisgekühlt genau das Richtige. Erfrischend, fruchtig und ohne Zuckerzusatz perfekt für fie Bikinifigur. Da ich kein Alkohol trinke habe ich mich über den alkoholfreien Sekt sehr gefreut. Schmeckt sehr gut.
Berentzen vereint Ingwer mit feinherber Orangennote und einem milden Puschkin Vodka zueinem Partyshot.

 
Kochen mal anders
  Bloch Paniermehl Curry l 2,99€
reis-fit "Schnelle Pfanne" l 1,79
Houdek "Kabanos K`s" l je 1,29
Das Paniermehl von Bloch hatte ich in der Richtung Curry in meiner Box, es riecht so aromatisch und ich freue mich schon auf die ersten selbst panierten Hähnchenschnitzel die ich damit mache. Wenn es mal wieder schneller gehen muss, dann ist die Schnelle Pfanne von reis-fit genau das richtige.
Die Salamis von Houdek waren so schnell aufgegessen, da hat niemand eine von liegen gelassen. Sie waren sehr lecker.
 



Knabbereien
  FRITT "LimOrange; Cola&Orange; Cola" l je 0,69€
  Mr. Tom Erdnussriegel l 0,79
Schär Twin Bar l 2,29
N.A! Rice Crackers l 1,69€
LOOK-O-LOOK Candy Sushi l 2,49€
 Eszet - Kakao und Vollmilch l je 0,89€

"Wow ist Fritt ein Kau"!! Schon immer mochte ich Fritt Kaubonbon sehr gerne. Die Geschmacksrichtungen waren sehr lecker. Nur Cola bräuchte ich nicht nochmal. Das schmeckte mir zu künstlich.
Den Mr. Tom Erdnussrigel gibt es nunmehr schon seit fast 60 Jahren. Egal ob am Strand oder im SKiurlaub er erhält immer seine knackige Konsistenz und schmilzt nicht in der Hand.
Der Twin Bar von Schär besteht aus zwei knusprigen Waffelrigeln, gefüllt mit einer feinen Kakaocreme und umhüllt von zarter Milchschokolade. Ein wahrer Genuss für alle Schokoladenliebhaber.
Von N.A! gab es Rice Cracker in Natur und Schwarzer Pfeffer. Zusammen mit einem Dip waren sie ganz lecker. Ohne allerdings nicht nach meinem Geschmack und eher etwas langweilig.
Eine süße Variante Sushi gab es auch. Diese sind aus verschiedenen Fruchtgummisorten und Marshmallows zu Sushi gewickelt.


Kuchenlasagne

Ihr benötigt: 
50g Butter; 50g Zucker; 1 Ei; 1 Pk Vanillezucker; 1 Becker Schmand; 
1 Pk Butterkekse; 1-2 Pk Eszet Schokolade

Zuerst müsst ihr Butter, Zucker, Vanillezucker, das Ei und den Schmand zusammen in eine Schüssel geben und glattrühren. Dann nimmt ihr eine kleine Auflaufform und legt sie mit Butterkeksen aus. Dann gibt ihr eine Schicht der Creme darauf und legt darüber die Eszetschokolade aus.

 
 Diesen Vorgang wiederholt ihr 2-3 Mal. Ganz zum Schluss zerkrümmelt ihr ein paar Butterkekse und etwas Schokolade und verteilt diese darüber.





Kommentare:

  1. Das sieht wieder einmal nach einer tollen Box aus!
    Die Lasagne ist wirklich eine außergewöhnliche Idee, die aber echt lecker aussieht :D
    Vielleicht schaust du ja auch mal bei mir vorbei.☺♥
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschöner Blog, ein großes Kmoliment!
    Es macht wirklich Spaß, eure Posts zu lesen- alles Liebe und macht weiter so!
    Swantje von Klopstock

    AntwortenLöschen