Be creative - Hochzeitsbastelaktion

Vor zwei Wochen haben wir beide uns mit der lieben Iris und ihrer Freundin Jule getroffen. Unsere Aufgabe für den Tag lautete: "Basteln was das Zeug hält - zum Thema Hochzeit!"
 


Ein riesen Karton an Bastelkram, Blumenvasen, Mengen an Kleider und Schuhen und sogar selbstgemachte Blumenkränze hatte Iris dafür mitgebracht.
Ganze sechs Stunden haben wir wie die Verrückten gebastelt und geshootet.




Wir haben uns bei der lieben Jule in Münster getroffen und an Ihrem großen Tisch in vier Stationen aufgeteilt um so viele verschiedene Sachen wie möglich fertig stellen zu können.


Es kamen dabei wunderschöne Armbänder, Haarschmuck und verschiedene Schachtel heraus. Es war ein unglaublicher Tag und wir zeigen euch demnächst einige DIY um es nach basteln zu können.
 


Alle Bastelutensilien wurden der lieben Iris von Rayher zur Verfügung gestellt und ihr könnt alle Materialien dort im Onlineshop bekommen.


In der Papierstation haben wir liebevoll Pompons aus Seidenpapier hergestellt.




Unser Basteltisch sah aus wie aus einem Lifestylemagazin. Die wunderschönen Vasen mit den Blumen haben alles noch hübscher aussehen lassen.




Es gibt einen richtig tollen Softdraht aus dem man wunderschöne und individuelle Armbänder machen kann.

Hier kommen noch einfach ein paar Bildeindrücke vom Tag für euch:














Mit dem Blumenkranz im Haar habe ich mich sofort gefühlt wie ein Mädchen aus der Midsommar Ikea Werbung ;)






Kommentare:

  1. Ohh die Armbänder sind ja süß! Tolle Idee und schöne Bilder :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön. Die Armbänder sind richtig süß!

    Liebe Grüße
    Saskia von http://mystyleroom.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ohja bitte ein paar DIY, vielleicht finde ich ja ein paar schöne Gastgeschenk-Ideen :)))

    AntwortenLöschen
  4. fantastische Ideen! Wenn ich heirate werde ich sowas in der art bestimmt auch machen *-*
    #begeistert

    lg
    http://shanel-dion.blogspot.de

    AntwortenLöschen