Hello Brownie! How sweet are you!

Heute bekommt ihr ein echt super leckeres Rezept für Brownies. Ich habe vorher noch nie welche gemacht und langsam frage ich mich immer mehr, warum eigentlich!?!
Denn ich muss sagen ich bin begeistert. Brownies haben mich echt überzeugt.
Sie sind echt schokoladig und richtig saftig von innen.
Einfach nur lecker!


Ihr braucht für die Brownies:
200g Zartbitterkuvertüre; 120g Butter; 140g Mehl; 1/2 TL Backpulver; 210g Zucker; 1/4 TL Salz; 1 Pk Vanillezucker; 3 Eier (M); 1 Pk Schokotropfen; 1 Tüte Mandelsplitter; 1 Pk Vollmilchkuvertüre; 1 Pk Weiße Kuvertüre



Und so werden die Lieblinge zubereitet:
Als erstes bringt ihr die Kuvertüre mit der Butter zum Schmelzen und lasst diese etwas abkühlen. Mehl mit dem Backpulver und dem Salz vermischen und zur Seite stellen. Dann die Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren und die lauwarme Schokoladenmasse dazugeben. Die Mehlmischung nach und nach dazusieben und alles vorsichtig zu einem Teig verrühren.
Dann könnt ihr vorsichtig die Schokotropfen und die Mandelsplitter unterheben.



Eine Brownies-Backform (ca. 23 x 23 cm) einfetten, den Teig hineingeben und glatt streichen. Dann mit einem Rost auf der mittleren Schiene 20 Minuten in den auf 180° Umluft vorgeheizten Backofen geben.
Nachdem ihr die Brownies abgekühlt habt könnt ihr die Kuvertüre schmelzen lassen und über die Brownies verteilen.


Ich wünsche euch alles viel Spaß und guten Appetitt!!

Kommentare:

  1. Immer wenn ich ein Brownie-Rezept sehe, nehme ich mir vor, auch mal welche zu backen. Die sehen ja immer schon so richtig saftig und schokoladig aus. Bisher habe ich es aber auch noch nicht geschafft.

    AntwortenLöschen
  2. Uii das sieht sehr köstlich aus ! Ich liebe Brownies, sie sind absolut einfach und gehen immer ^^
    Vielen Dank für das Rezept ;)

    Liebe Grüße Chrissi
    von http://chrissitallys.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. oh my god, dass sieht so lecker aus .

    AntwortenLöschen
  4. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat! Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die mehrere Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen


    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen